Des portes palières solides et sûres

Die massive Wohnungstür von Graute.

La porte de sécurité pour votre entrée

La porte palière Graute apporte un haut niveau de protection contre les infractions. Les composants de  sécurité les plus performants entrent dans la conception cette porte d'une finition parfaite et très
agréable d'aspect.

Protégez vous d'hôtes non désirés et faites confiance à notre longue expérience en matière sécuritaire.

Sécurité

Sécurité absolue

Sécurité anti effraction RC2 et RC3 certifiée selon DIN EN 1627

Une résistance prouvée aux tentatives d'effraction aux portes palières issue des recherches de Graute et fabriquées dans le respect de ses processus et de son expérience. Cette porte est adaptée à la sécurité nécessaire à l'habitat des immeubles collectifs. La porte palière Graute vous protège, vous et votre famille, aussi bien des hôtes indésirables que des nuisances nocturnes.

La résistance des portes palières Graute est certifiée par un laboratoire indépendant selon la norme DIN EN1627. Le processus de fabrication est conforme aux exigences des normes RC2 et RC3. Des goujons,intégrés au dormant, assurent l'anti dégondage de l'ouvrant, ceci en correspondance avec de l'ouvrant, ceci en correspondance avec quand la RC3 a 3 plots de sécurité, avec 6 goujons.

 

 

                                                                

Deux paumelles en trois parties assemblent les portes palières sécurisées. Les standards de sécurité les plus exigeants pour les portes d'entrée s'inspireront de ceux des portes palières.

Graute a été inscrite sur la liste des fabricants de produits anti effraction par la KPK (Commission dela prévention de la police criminelle) et fait l'objet d'une surveillance régulière et de contrôles fréquents pour confirmer les certifications. 

Comparaison des niveaux de sécurité

Classification Intervenant Outillage utilisé Temps nécessaire certifié
RC 2 Occasionnel Gros tournevis, grosse pince, cales 3 mn
RC 3 Expérimenté Pied de biche, Gros tournevis, grosse pince, cales 5 mn

Les pièces de sécurité suivantes, entrent dans la fabrication de votre porte palière:

  • cylindre anti arrachement et percement
  • film protecteur adhésif
  • rosette avec platine de renfort
  • pare closes arrondies

Voici les plus d'une porte palière Graute en terme de sécurité

  • standard de haut niveau sécuritaire
  • certification jusqu'à RC3 selon DIN EN 1627
  • contrôle annuelle par le PfBcert
  • inscrit dans l'annuaire du KPK (département "prévention de la délinquance" de la police)
  • dormant et ouvrant assemblés par soudure
  • cadre de l'ouvrant avec de solides profils en aluminium
  • compartiment retardateur d'effraction intégré
  • paumelles de très grande qualité
  • tous les composants sécuritaires, tels que serrure, paumelles, goujons anti-dégondage, sont solidement encrés au profil.

    option d'installation

    Unkomplizierte Montage. Sicher und sauber.

    Eine der vielen Besonderheiten der Graute Wohnungseingangstür ist die formschöne Sicherheitsnachrüstzarge, die speziell für die Sanierung konzipiert wurde. Die häufig am Baukörper vorhandene Stahlzarge muss nicht entfernt werden. Sie wird durch die Aluminiumzarge der neuen Wohnungseingangstür teilweise ummantelt. Die fachgerechte Montage durch dauerhafte Befestigungen im Mauerwerk gewährleistet ein hohes Sicherheitsniveau.

    Stemmarbeiten, die mit viel Schmutz und oft auch mit Beschädigungen einhergehen, sind nicht erforderlich. Auch Anputz- und Malerarbeiten müssen in der Regel nach dem Austausch der Wohnungseingangstür nicht durchgeführt werden.

    Bauweise

    Die Wohnungseingangstür überzeugt nicht nur durch ihre kompakte Bauweise und die unkomplizierte Montage sondern auch durch ihr zurückhaltendes Design, das mit nahezu jedem Einrichtungsstil harmoniert. Elegante Rollenbänder, abgerundete Profilkanten und ein exklusives Wohnungseingangstürgriffsortiment unterstreichen das Gestaltungskonzept der Wohnungseingangstür.

    Die technische Ausstattung erfolgt mit dem bewährten Beschlagsystem der Graute Haustüren.­­­­­­­­ Bis zu sieben Verschlusspunkte garantieren Ein- und Aufbruchschutz auf höchstem Niveau. Weiterhin sichern bis zu sechs auf der Bandseite integrierte Bolzen gegen gewaltsames Aushebeln des Türflügels.

    Vorteile

    • 68mm Türblattstärke
    • schnelle Montage
    • keine Stemmarbeiten
    • hoher Einbruchschutz bis RC 3 nach DIN EN 1627
    • exzellente Schalldämmung bis zu 43dB nach EN20140
    • verdeckte Befestigung
    • Rahmen in verschweißter Konstruktion
    • hochwertiges Haustür Beschlagsystem

    Nachrüstung – Intelligente Lösungen für jede Einbausituation

    Montage bei vorhandener Holzzarge
    Die Sicherheitsnachrüstzarge wird in Form einer Eckzarge von innen montiert. Der innere Bereich der alten Holzzarge wird zurückgeschnitten. Zur Abdeckung der Schnittkante kommt ein Aluminium-Anschlusswinkel zum Einsatz (optional).

     

    Montage bei vorhandener Stahlzarge
    Die am Baukörper vorhandene Stahlzarge bleibt bestehen. Die Aluminium-Sicherheitszarge wird als Eckzarge von innen montiert und durch die Stahlzarge schräg im Mauerwerk verschraubt. Innen überdeckt das gerundete Aluminiumprofil die bauseitige Zarge.

     

    Montage bei stumpfen Anschlag
    Die Wohnungseingangstür mit Blockzarge wird im lichten Durchgang stumpf eingesetzt und verankert. Im Fall der Nachrüstung erfolgt die Montage auf der fertigen Laibungsoberfläche. Dabei sind keine Nacharbeiten erforderlich.

    Beim Neubau wird die Wohnungseingangstür mit Blockzarge auf der Rohbaulaibung montiert und kann anschließend angeputzt oder verkleidet werden.

    Die Blockzarge wird in verschweißter Konstruktion ausgeführt, das heißt ohne sichtbare Profilstöße im Gehrungsbereich.

     


    Montage bei vorhandener Holzzarge

    Montage bei vorhandener Stahlzarge

    Montage bei stumpfen Anschlag

    décor

    Dekore

     

    Durch eine Vielzahl unterschiedlicher Holz- und Farbdekore kann die Wohnungseingangstür innen und außen den Räumlichkeiten und den persönlichen Vorlieben entsprechend gestaltet werden.

    Die Wohnungseingangstür kann auch mit filigranen Liesenstreifen in Edelstahloptik bestellt werden. Diese setzen einen besonders schönen Akzent und sind durch die flächige Einarbeitung besonders pflegeleicht.

    Selbst die Aluminiumzarge kann auf Wunsch zweifarbig ausgeführt werden.

     

    Holzdekore

    0085PO Holzpore weiß

    0238PO Esche weiß

    0238PO Esche weiß

    F1297 Amerik. Ahorn

    F1297 Amerik. Ahorn

    F 1614 Wenge

    F 1614 Wenge

    F 5154 Teak

    F 5154 Teak

    F 7008 Sapeli

    F 5906 Sapeli

    F 6932 Nußbaum

    F6932 Nußbaum

    K 6149 Eiche hell

    K 6149 Eiche hell

    K 7016 Buche

    K 7016 Buche

    K 7021 Kirschbaum

    K 7021 Kirschbaum

    K 7555 Kanad. Ahorn

    K 7555 Kanadischer Ahorn

     

    Farbdekore

    F 2297 | ca. RAL 7024

    F 7969 | ca. RAL 5003

    F 2774 | ca. RAL 1013

    F 2774 | ca. RAL 1013

    F 7966 | ca. RAL 3004

    F 7966 | ca. RAL 3004

    F 7969 | ca. RAL 5003

    F 2297 | ca. RAL 7024

    K 1040 | ca. RAL 9010

    K 1040 | ca. RAL 9016

    F 7927 | ca. RAL 9006

    F 7967 | ca. RAL 6005

    F 7967 | ca. RAL 6005

    Barres de tirage

    Beschläge

    Alle Beschläge sind auch in anderen farblichen Ausführungen erhältlich.

     

    2101 bei RC2 Tür einsetzbar
    2102 bei RC3 Tür einsetzbar

    2101 bei RC2 Wohnungseingangstür einsetzbar, 2102 bei RC3 Wohnungseingangstür einsetzbar

    2103 bei RC2 Tür einsetzbar
    2104 bei RC3 Tür einsetzbar

    2103 bei RC2 Wohnungseingangstür einsetzbar, 2104 bei RC3 Wohnungseingangstür einsetzbar

    2105 Standard bei RC2
    und RC3 Tür

    2105 Standard bei RC2, und RC3 Wohnungseingangstür

    2106 bei RC2
    und RC3 Tür einsetzbar

    2106 bei RC2 und RC3 Wohnungseingangstür einsetzbar

    2616 nur in Standardausst. (ohne Einbruchssch.) einsetzbar

    2626 nur in Standardausst. (ohne Einbruchssch.) einsetzbar