Türen in Perfektion

Verriegelungssysteme

Mit Sicherheit: die Verriegelungssysteme

Die Basisausstattung einer Graute Haustür beinhaltet das 3-Punkt-Schwenkriegelschloss mit durchgehender Schließleiste in Edelstahl. Zwei stabile Stahl-Schwenkriegel und ein mittig angeordneter rechteckiger Riegel greifen tief in die Schließteile.

Beim 3-Punkt-Automatikschloss mit Selbstverriegelung fahren beim Schließen der Tür zwei stabile Fallenriegel aus und bewirken eine Mehrfachverriegelung.

Das GrauteMatic Schloss verfügt zusätzlich über eine motorische E-Öffner-Funktion. Die Tür kann somit von innen auch über die Sprechanlage geöffnet werden.

Das 7-Punkt-Schwenkriegel-Bolzenschloss mit durchgehender Schließleiste in Edelstahl sichert mit zwei stabilen Stahl-Schwenkriegeln, vier Stahl-Rundbolzen und einem rechteckigen Stahlriegel zuverlässig gegen Ein- und Aufbruch.

Das optional lieferbare 7-Punkt-Schwenkriegel-Bolzenschloss oder 3-Punkt-Automatikschloss mit Selbstverriegelung wird auf Wunsch mit einem integriertem Sperrbügel ausgestattet, der sich von außen bei geschlossener Haustür komfortabel mit dem Schlüssel über den Hauptschließzylinder öffnen lässt. Die Öffnungssperre ermöglicht es Ihnen, Ihre Besucher zunächst in Augenschein zu nehmen, bevor Sie die Tür vollständig öffnen. 

 

 

3-Punkt-Automatikschloss mit Selbstverriegelung
7-Punkt-Schwenkriegel-Bolzenschloss für maximale Sicherheit
Öffnungssperre gegen ungewolltes Öffnen von Außen
Immer in Türfarbe beschichtet: optionale Aushebesicherung Therm 80
Filigran integriert in das Band: Auf Wunsch Aushebesicherung Therm 90 und Therm 105
3-Punkt-Schwenkriegelschloss